Drucken

Das Medienkunstprojekt "Abenteuer Kunst" fand mit neunzehn interessierten Mädchen und Jungen vom 30.10. bis 1.11.2019 in der Erwachsenenbegegnungsstätte Weingarten statt. Die meisten Kinder nahmen bereits mehrmals am Projekt teil.

Wir besuchten das Museum für Neue Kunst mit der Ausstellung von dem Expressionisten Hermann Scherer und setzten uns in diesem Zusammenhang intensiv mit expressionistischen Bildern auseinander. Anschließend malten die Kinder eigene Kunstwerke am Computer sowie auf Papier mit leuchtenden Acrylfarben ( http://kunstsoftware.ent-ra.de/de/computerschule/2512/2546/ ).

Im Medienkunstprojekt lernen die Kinder ihre Ideen nicht nur mit Farbe und Pinsel kreativ ausdrücken, sondern sich als Regisseur*innen ihrer eigenen Kurztrickfilme erleben, als Moderator*innen und Techniker*innen bei Umfragen üben, ihre besonderen Momente mit Digitalkameras einfangen.

Sie experimentierten mit Elementen des Künstlers Miro und ließen diese durch Digitale Medien zum Leben erwecken ( https://www.youtube.com/watch?v=W5ECo-uWA6U )

Die Kinder lernten den Umgang mit Kameras, Tablets, Audioaufnahmegeräten, dem Computer und übten sich bei den verschiedenen Produktionen in der Teamarbeit.


Projektteam: Elena Rauch,  Irene Schumacher, Henriette Trepte, Jaqueline Späth