Drucken

Am 1. April 2019 besuchte uns Tanja Knöfel mit ihrer mobilen Zweiradwerkstatt. Mit den ersten Sonnenstrahlen brachte sie die Fahrräder der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder auf Vordermann: hier ein bißchen Öl, da eine neue Bremse oder auch ein neuer Schlauch, ... und schon ging es wieder umweltfreundlich und sportlich auf den Weg zur Arbeit!

Mit freundlicher Unterstützung durch den Eltern- und Freundeskreis e.V., organisiert von Herrn Neuschwanger.