Drucken

Leider wurde am Mittwoch, 3. Juli 2019 um 11:00 Uhr die Wasserzuleitung für das Adolf-Reichwein-Bildungshaus bei den Sanierungsarbeiten gekappt. Der Schulbetrieb am Mittwoch konnte mit geringen Beeinträchtigungen zu Ende gebracht werden, herzlichen Dank dem Jugendzentrum Weingarten für die freundliche Genehmigung zur Benutzung der Sanitäranlagen.

Die Reparatur konnte leider nicht wie geplant bis Donnerstagmorgen, 9:00 Uhr erfolgen. Dieser Zeitpunkt war für die Trinkwasserbereitstellung, die Reinigung der Sanitäranlagen und den Betrieb der Mensa gesetzt. Daher wurde der komplette Schul- und Kindergartenbetrieb ab 8:30 Uhr nach und nach eingestellt. Vielen Dank allen Eltern, die ihre Kinder daraufhin abgeholt haben. Frau Kemper, unsere Elternbeiratsvorsitzende, hat hier wichtige Kommunikationsarbeit geleistet.

Ein Dank geht ebenso an die Lehrkräfte, die sehr umsichtig und besonnen reagiert haben, an das Amt für Schule und Bildung der Stadt Freiburg, das Schulamt Freiburg, die Bellini GmbH, das Gebäudemanagement der Stadt Freiburg sowie an die weiteren MitarbeiterInnen des Adolf-Reichwein-Bildungshauses, die uns in dieser nicht alltäglichen Situation unterstützt haben.

***** Der Betrieb am Freitag, 5. Juli 2019, läuft normal. Die Reparaturen sind abgeschlossen. *****

Die Essensbeiträge werden allen Eltern unaufgefordert zurückerstattet.