Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
in wenigen Tagen beginnt für uns alle das neue Schuljahr.
🧡 Am Montag freuen wir uns auf alle Kinder der Jahrgänge 2, 3 & 4. Am Mittwoch ist die Einschulung für über 120 Kinder in die 1. Klassen und die Grundschulförderklassen.

Der Stundenplan gilt wieder ohne Einschränkung. Frühbetreuung, Unterricht, Ganztag und Schulkindbetreuung finden täglich für alle Kinder statt. Einige Dinge sind jedoch anders:

⌚ Wir haben die Unterrichts- & Pausenzeiten von Klasse 3 und 4 leicht verändert, so dass die Kinder der Klassen 1, 2 & der Familienklassen nun nicht mehr gemeinsam mit den 3.- & 4.-KlässlerInnen Pause haben. Alle Zeitstrukturen finden Sie auf unserer Homepage als Erklärvideo.

😷 Alle Kinder brauchen eine Maske. Im Unterricht, in der Pause und beim Essen tragen wir die Maske nicht, sondern nur, wenn sich Kinder verschiedener Jahrgänge begegnen.
Z. B. ist in der Frühbetreuung die Maske zu tragen.
Ebenso empfehlen wir das Tragen der Maske bei allen Gängen durch das Schulhaus. Diese Regelung soll uns alle vor einer Infektion schützen. Wir werden dies mit Ihren Kindern ausführlich besprechen.

🤒 Kinder mit Fieber, trockenem Husten oder Störung des Geschmacks- und Geruchssinn dürfen die Schule nicht besuchen.

📄 Spätestens am Dienstag brauchen wir von jedem Kind die erste Seite der Erklärung Erziehungsberechtigte. Wenn Sie diese nicht ausdrucken wollen oder können, erhält Ihr Kind am Montag ein Formular von der Schule.

Dateien:
doc.png 2020-09 Erklärung Erziehungsberechtigte nach CoronaVO_ARB Beliebt

Download



Erstelldatum
Dateigröße
Downloads
10.09.2020
169.14 KB
53

🏝️Wenn Sie in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet waren, müssen Sie sich beim Gesundheitsamt melden und dort einen negativen Corona-Test vorlegen oder sich für 14 Tage in Quarantäne begeben. In dieser Zeit kann Ihr Kind die Schule nicht besuchen. Zu den Infos des Gesundheitsministeriums.

🚪 Alle Kinder benutzen weiterhin die Eingangstüren in der Nähe ihres Klassenzimmers. Wir werden das mit Ihren Kindern nochmals üben.

⛔ Wir bitten die Eltern, Ihre Kinder weiterhin vor dem Schulhaus zu verabschieden. Dies hat im letzten Jahr sehr gut geklappt - vielen Dank für Ihre Unterstützung.

🚰 Die Kinder können mit ihren eigenen Flaschen Wasser an den Trinkbrunnen holen. Es gibt weiterhin keine Becher o.ä. in den Klassenzimmern.

🍽️Als erste Freiburger Schule bieten wir zusammen mit Bellini wieder warmes Mittagessen bereits ab dem 1. Schultag an. Bitte bestellen Sie das Essen für Ihr Kind wie gewohnt auf sms-freiburg.de.
❗Die Bestell- und Stornofristen wurden verändert: Bestellungen gelten frühestens für den übernächsten Tag (z. B. müssen Sie bis Donnerstag für Montag bestellen), Storno nur noch bis zum Vortag.

🥗Vorübergehend gibt es keinen Wahltag für Fleisch oder Fisch - das ändert sich aber wieder.

📧 Bitte nutzen Sie unseren UntisMessenger, die Zugangsdaten können Sie bei Bedarf im Sekretariat nochmals bekommen.

Wir wünschen einen guten Start in das Schuljahr 2020/2021.

Freundliche Grüße vom Team des Adolf-Reichwein-Bildungshauses, Johannes Schubert, Schulleiter