Drucken

Wer möchte nicht gerne mal in eine andere Welt abtauchen, vielleicht mit einer rosaroten Brille die Welt erforschen?

Am 24.4.2018 machte sich die GFK I auf den Weg mit Frau Eller & Frau Batmansuyu in das Museum für Neue Kunst, um für zwei Stunden in eine andere Welt abzutauchen. Warum ließen sich die Menschen früher malen? Was ist ein  Porträt? Ein Mann in einem Anzug schaut uns mit großen Augen an... Wer kann das sein?
Hierbei schlüpften die Kinder in die Kleidung der dargestellten Person und wir überlegten gemeinsam wie sie sich gefühlt haben. Im Atelier entstanden die tollsten Porträts mit Pastellkreide. Ein erlebnisreicher Tag, den wir alle in toller  Erinnerung haben werden. Die Kinder waren stolz auf ihre Kunstwerke und wer die Ausstellung gerne sich vor Ort anschauen möchte ist in der GFK I herzlich Willkommen!