Drucken

Das Projekt kick for girls veranstaltete auch in diesem Jahr wieder ein Neujahrsturnier für Freiburger Grundschülerinnen. Die Adolf-Reichwein-Schule ging mit 7 Mädchen ins Rennen, die guten fußballerischen Kampfgeist und vor allem faires Verhalten bewiesen. Die Fußballerinnen Linda Schröder, Melina Heier, Leni Oberle, Liska Breitkopf, Alicia Kiss, Valentina Sutaj und Cansu Ünsal erreichten den 1. Platz in der Fair-Play-Wertung und verpassten nur knapp den Sieg in der Torwertung.