Drucken

Für Informationen zum Bildungssystem in Freiburg und in Baden-Württemberg empfehlen wir die "Freiburger Lupe":

http://www.leif-freiburg.de/webi/freiburger-lupe/

"Das interaktive Netz der Freiburger Bildungswege

Die Freiburger Lupe ist ein graphisch gestaltetes und programmiertes Produkt, das wie ein Linienfahrplan die Bildungswege in Freiburg darstellt. Die interaktive Anwendung dient als Navigationssystem für die eigene Bildungsbiografie und zeigt übersichtlich Einstiegs-, Umstiegs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten in jeder Alters- und Lebensphase.

Dabei sind drei Ebenen abrufbar. Auf der ersten Ebene findet sich eine Gesamtschau aller Freiburger Bildungswege von der Geburt bis hin zur nachberuflichen Phase. In einer zweiten und dritten Ebene können einzelne Phasen wie durch eine Lupe „herangezoomt“ und im Detail betrachtet werden, sowohl graphisch als auch durch ergänzende Textbausteine.

Die Freiburger Lupe richtet sich an Menschen in bildungsbiografischen Übergangssituationen, MultiplikatorInnen in z.B. Kitas, Schulen und Beratungsinstitutionen und an EntscheidungsträgerInnen im kommunalen Bildungsmanagement. Sie bedient über diesen konzeptionellen Aufbau den Bedarf an Transparenz und Informationen über die Freiburger Bildungswege und an verstärkter Kooperation zwischen den beteiligten AkteurInnen – für mehr Bildungsgerechtigkeit und erfolgreiches Lernen im Lebenslauf."

Auszug aus der Homepage der "Freiburger Lupe", siehe http://www.leif-freiburg.de/webi/freiburger-lupe/