Drucken

Interkulturelles Projekt "Märchen-Medienwerkstatt für Kinder und Eltern"

Märchen-Welt-Reise
 

So heißt ein interkulturelles Medienprojekt mit Eltern und Kindern, welches seit September 2011 erfolgreich in drei Freiburger Grundschulen läuft. Adolf-Reichwein-Schule, Albert-Schweitzer-Schule I und Lortzingschule läuft.

Märchen, Mythen, Legenden und Fabeln als archetypische Ausdrucksmittel bilden einen Schlüssel zur Entdeckung und zum Verstehen von Neuem und Fremdem. Elemente aus Märchen und Mythologie verschiedener Kulturen lassen menschliche Wurzeln sichtbar werden und fördern das Verstehen der Kulturen untereinander.
Ängste und Aggressionen, Mitgefühl und Zuneigung können im Märchen Gestalt und Form annehmen. Dabei bietet das Arbeiten am Computer - hier mit neu entwickelten Malprogrammen von „ent-ra“, die Gestaltungselemente von Architektur, Ornamenten, Kleidung etc. aus verschiedenen Kulturkreisen enthalten, ganz besondere Möglichkeiten, nicht nur verschiedene Kulturen näher kennen zu lernen, sondern auch die eigene Fantasie virtuell und gestalterisch zum Ausdruck zu bringen.

Die teilnehmenden Kinder aus den 3.-4. Klassen machen sich mit ihren Eltern auf eine Reise zu den Spuren der Märchen der Welt. Die Idee besteht darin, dass nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern oder sogar die Großeltern ihre Lieblings- Märchen aus der eigenen Kindheit, aus ihrem Herkunftsland mitbringen. In der Medienwerkstatt erstellen wir zusammen mit viel Spaß und Fantasie ein digitales Märchen-Buch (mit Texten, Bildern, Computergrafiken und Animationen).

Das Projekt wurde mit Mitteln des Innovationsfonds der Bildungsregion Freiburg gefördert, für das Schuljahr 2012/2013 auch von Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg /Medienkompetenz. Programm. Forschung/ unterstützt.

Diesen Kurs bieten wir in Zusammenarbeit mit "Kreative Computerschule ent-ra“ an und danken für die gute Zusammenarbeit.

Einen Bericht von Familie Oesselmann findet sich hier.

Das "Märchen von Ardita", gestaltet von Schülern der Klasse 4c, kann hier angeschaut werden.

Das Projekt Märchen-Welt-Reise hat mittlerweile ihre eigene Homepage: http://kunstsoftware.ent-ra.de/de/2504entra

Die digitale Märchen-Welt-Reise findet sich hier: http://maerchenbuch.ent-ra.de/